Site Map
Language Flags Virtual Mallorca en francais Virtual Mallorca in English

Mallorca Märkte - Standorte und Zeiten

Mallorca Märkte (Mercedillos)

Allgemeine Informationen

Wenn Sie sich in Mallorca, was der Tag der Woche, werden Sie nur ein paar Meilen entfernt von einem von Mallorca der lebendigen und charmanten Märkte.

Einige sind verbindlich und ländliche Angelegenheiten Verkauf lokal Käse, lokal gewachsene vegtables Insel und Handwerk, während andere weniger traditionell, aber ebenso interessant. Sie verkaufen weniger einheimische Produkte und Kleidung eine touristische Schmuckstücke. Als Faustregel gilt, je näher, dass Sie sich zu einem wichtigen Ort, der weniger verbindlich ist eine Erfahrung werden Sie haben, aber lass nicht zu, diese setzen Sie aus, wie auf allen Märkten, auf Mallorca finden Sie mindestens einen Hauch von Lokalkolorit.

Der Konsens über die beste Markt, auf Mallorca zu sein scheint der Markt in Sineu Landwirtschaft, in der Nähe von Inca, die jeden Mittwoch. Dieser Markt ist groß, bietet dem Besucher einen großen, traditionellen mallorquinischen Erfahrung und ist die einzige zu gehen, wenn Sie nur ein Besuch.

Die meisten Märkte beginnen bei ca. 8 und endet am frühen Nachmittag. Sie bekommen schnell und besetzt halten und so schnell verschwinden, um es so früh wie möglich!

Mallorcas Wochenmärkte

Montag
Calvia
Manacor
Montuiri

Dienstag
Alcúdia
Artá
Campanet
Can Picafort
Llubí
Porreres
Porto Colom
Santa Margalida

Mittwoch
Andratx
Capdepera
Lluchmayor
Pto. Pollenca
Santanyi
Wolkenstein
Sencelles
Sineu
Villafranca
Colonia de St. Jordi

Donnerstag
Arenal
Ariany
Campos
Can Pastilla
Inka
San Lorenzo
Ses Salines

Freitag
Algaida
Binissalem
Can Picafort
Maria de la Salut
Pont d'Inca
Lloret
Llucmayor
Santa Eugenia
Son Servera

Samstag
Alaró
Buger
Bunyola
CalaRatjada
Campanet
Campos
Costitx
Magaluf
Palma
Portocolom
Santanyi
Sta. Margalida
Sóller

Sonntag
Alcúdia
Consell
Felanitx
Llucmayor
Muro
Sa Pobla
Pollenca
Portocolom
St. Maria
Valldemossa

Mallorca Meitwagon